Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vorbestimmungen

Die sprachliche Gleichbehandlung der Geschlechter ist für eine erfolgreiche Gleichstellung von unerlässlicher Bedeutung. Darum werden die nachfolgenden AGB „gegendert“, also geschlechtergerecht verfasst. Personen werden nicht nur in der männlichen, sondern auch weiblichen Form ausgeschrieben, z.B. der Kunde wird der_die Kunde_in.

  1. Geltung der Bedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH sind Grundlage für Dienstleistungsverträge zwischen einem_r Kunden_in und der VIA Schommer GmbH zum Zeitpunkt der Bestellung einer Dienstleistung und für die Erstellung unverbindlicher Kostenvoranschläge.

Das Angebot ist an Unternehmen in Form von natürlichen und juristischen Personen oder rechtsfähigen Personengesellschaften, die eine gewerbliche bzw. beruflich selbstständige Tätigkeit ausüben, und private Verbraucher_innen im geschäftsfähigen Alter nach deutschem Gesetz, die nicht überwiegend gewerblich handeln, ausgerichtet.

  1. Vertragsabschluss

Wir, rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH, bieten über unsere Internetpräsenz www.ruempeleasy.de eine Dienstleistung in deutscher Sprache im Bereich Entsorgung bzw. Entrümpelung an. In der Rhein-Main Region übernehmen wir meistens die Aufträge selbst, in anderen Regionen Deutschlands vermitteln wir meistens Aufträge bzw. Dienstleistungsverträge im Rahmen des Fernabsatzes an Partnerentsorgungs- bzw. Partnerentrümpelungsunternehmen.

Kunden_innen können sich mit dem Kostenkalkulator auf der Domain https://ruempeleasy.de und mit dem Gegenstandskalkulator auf der Domain https://ruempeleasy.de/gegenstandskalkulator einen unverbindlichen Kostenvoranschlag erstellen und diesen Kostenvoranschlag an das Unternehmen rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH senden. Im weiteren Verlauf hat der_die Kunde_in nun zwei Optionen:

Indem der_die Kunde_in den Button „Kostenvoranschlag per E-Mail“ aktiviert, erhält der_die Kunde_in den unverbindlichen Kostenvoranschlag zur Kontrolle an die angegebene E-Mail-Adresse zugesandt. rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH erhält ebenso den unverbindlichen Kostenvoranschlag des_der Kunden_in per E-Mail zugesandt. rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH prüft nun die Angaben und kann diesen Kostenvoranschlag des_ der Kund_in schriftlich bestätigen. Erst nachdem rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH, Sitz in Frankfurt am Main, Rödelheimer Bahnweg 10, 60489 Frankfurt, den Auftrag schriftlich bestätigt hat und die Anzahlung von 25 Prozent seitens des_der Kundens_in erfolgt sind, kommt ein Vertrag zustande.

Ein Kostenvoranschlag kann als Dienstleistung verbindlich gebucht werden, indem der_die Kunde_in zuerst den Button „jetzt zahlungspflichte Bestellungsanfrage senden“ aktiviert, auf Grundlage der Eingaben des_der Kundens_in. Diese Eingaben setzen sich aus folgenden Parametern zusammen: die Entrümpelungsfläche in Quadratmetern (m²), das Stockwerk, die Nutzbarkeit eines Aufzugs und der Zustand des zu räumenden Objekts bzw. der zu räumenden Objekte. Bilder des zu räumenden Objekts bzw. der zu räumenden Objekte müssen bei der Bestellung hochgeladen werden und müssen den tatsächlichen Zustand des zu räumenden Objekts bzw. der zu räumenden Objekte widerspiegeln. Wenn der_die Kunde_in zu, nicht aussagekräftige, zu wenige, falsche oder keine Bilder des zu räumenden Objekts bzw. der zu räumenden Objekte hochlädt, kommt der Dienstleistungsvertrag nicht zustande. Die genaue Definition der Zustände wird in §3 bestimmt. Anschließend muss der_die Kunden_in eine Anzahlung in Höhe von 25% an rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH leisten und erteilt somit rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH verbindlich den Auftrag, die Entrümpelung für den zuvor erstellten Kostenvoranschlag durchzuführen. Im Anschluss erhält der_die Kunde_in eine Bestätigung per E-Mail über diese Bestellung, in der alle Details zur Bestellung zusammengefasst werden, und er_sie bekommt die Rechnung über die Anzahlung, AGB, Datenschutzerklärung, Widerrufsbelehrung und weitere Informationsformulare übermittelt. Durch die Bestätigungs-E-Mail wird die Bestellung von uns, rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH, verbindlich angenommen, und stellt damit den Abschluss des Dienstleistungsvertrages zwischen uns, rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH, Sitz in Frankfurt am Main, Rödelheimer Bahnweg 10, 60489 Frankfurt und dem_der Kunden_in dar. Der_die Kunde_in kann bei der Bestellung ein Wunschtermin nennen. Dieser Termin wird versucht einzuhalten, kann aber in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit nicht garantiert werden. Der Auftragsbeginn und der Auftragsabschluss sind beide abhängig von den Verfügbarkeiten und kann zwischen dem_der Kund_in und rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH schriftlich im Kostenvoranschlag nach Wunsch festgesetzt werden.

 

Der_die Kunde_in verlangt ausdrücklich die vollständige Auftragserfüllung vor Ablauf der Widerrufsfrist, verzichtet er_sie auf sein Widerrufsrecht.

Die Kommunikation wird nach der automatischen Kostenvoranschlagsserstellung des rümpelEASY®-Kostenkalkulators oder des rümpelEASY®-Gegenstandkalkulators über den E-Mail-Verkehr ablaufen. Der_die Kunde_in muss sicherstellen, dass er_sie die angegebene E-Mail-Adresse regelmäßig abruft und auch den Spam-Ordner überprüft, um alle weiteren Schritte der Entsorgungsdienstleistung zu verfolgen und dabei mitzuwirken.

Der_die Kunde_in muss alle Kalkulatorangaben (wie in §3 beschrieben) wahrheitsgemäß und nach bestem Wissen und Gewissen ausfüllen. Ist dies nicht der Fall und der Aufwand zur Bewältigung des Auftrags wird höher, behält sich rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH vor, die Kosten entsprechend anzupassen oder gegebenenfalls von dem Vertrag zurückzutreten.

Eine Wertanrechnung ist bei rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH möglich. Der_die Kunde_in kann rümpelEASY® Objekte mit Wert verkaufen. Wenn der_die Kunde_in uns Objekte mit Wert verkaufen möchte, gibt er_sie das in dem Kosten- sowie Gegenstandskalkulator unter dem Punkt „Wünschen Sie eine Wertanrechnung?“ an. Dabei muss der_die Kunde_in den Gegenstand bezeichnen, seine_ihre preisliche Vorstellung eingeben und ein Foto von dem Objekt hochladen. Bei der Wertanrechnung ist zu beachten, dass sie zum Zeitpunkt der Erstellung eines Kostenvoranschlags und der Onlinebestellung noch absolut unverbindlich ist. Über die Werthaltigkeit und den konkreten Preis entscheiden die Mitarbeiter_innen erst abschließend vor Ort. Der rümpelEASY®-Kostenkalkulator sowie der rümpelEASY®-Gegenstandskalkulator werden den geschätzten Preis deshalb auch nicht von der Gesamtsumme abziehen. Ein werthaltiger Gegenstand kann nur unter Marktwert angekauft werden, da der Wiederverkauf Aufwand bedeutet (vorsichtiger Abtransport, Lagerung, hoher Zeitaufwand etc.).

rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH entsorgt keinen gefährlichen Abfall oder Schadstoffe. Dazu gehören: Tankreinigungsabfälle, Altemulsionen, Säuren, Laugen, Deponiesickerwasser, Rückstände aus der Trinkwasseraufbereitung, Rückstände von Leichen oder Leichen, ölverschmutzte Betriebsmittel. Zudem entsorgt rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH keine Nachtspeicheröfen, Heizöltanks und kein Asbest.

rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH bietet folgende Zusatzdienstleistungen an: rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH entfernt Decken-, Wand- und Bodenbeläge. Außerdem streicht rümpelEASY® Wände und übernimmt die Reinigung von Böden sowie Bädern. Alle buchbaren zusätzlichen Dienstleistungen findet der_die Kunde_in im zweiten Schritt beim rümpelEASY®-Kostenkalkulators unter dem Punkt „Möchten Sie zusätzliche Dienstleistungen hinzufügen?“.

Nach dem Auftragsbeginn treten die zu entrümpelnden Gegenstände als Eigentum an das rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH oder an das beauftragte Partnerunternehmen über.

Folgende Entrümpelungsaufträge können nicht über den Kalkulator bestellt werden und bedürfen einer Vorabbesichtigung: Bei einem Leichenfund und die daraus resultierende Verwesung, die auf die Wohnung und Gegenstände in der Wohnung übergreift. Sobald sich eine Leiche länger als 24 Stunden in der Wohnung befunden hat, ist eine Onlinebestellung nur noch mit Vorabbesichtigung möglich. Entrümpelungsobjekte, bei denen ein Brand- oder Wasserschaden entstanden ist, müssen auch vorab besichtigt werden und sind von der Onlinebestellung ausgeschlossen.

  1. Kalkulatorangaben

rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH bietet zwei Kalkulatoren zum unverbindlichen Berechnen eines Kostenvoranschlags an: Zum einen den rümpelEASY®-Kostenkalkulator, mit dem Entrümpelungen ganzer Objekte (Wohnungen, einzelner Zimmer, Häuser, Lager, Garagen, etc.) berechnet werden können. Zum anderen den rümpelEASY®-Gegenstandskalkulator, mit dem der_die Kunde_in einzelne Gegenstände, die entsorgt werden sollen, berechnen kann.

Der_die Kunde_in muss die Parameter [Entrümpelungsfläche in Quadratmeter (m²), Stockwerk, nutzbarer Aufzug und Zustand] im rümpelEASY®-Kostenkalkulator oder dem rümpelEASY®-Gegenstandskalkulator wahrheitsgemäß angeben. Bilder des zu räumenden Objekts bzw. der zu räumenden Objekte müssen bei der Bestellung hochgeladen werden und müssen den tatsächlichen Zustand des zu räumenden Objekts bzw. der zu räumenden Objekte widerspiegeln. Wenn der_die Kunde_in nicht aussagekräftige, zu wenige, falsche oder keine Bilder des zu räumenden Objekts bzw. der zu räumenden Objekte hochlädt, ist rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH berechtigt vom Auftrag zurückzutreten. Sind die Eingaben des_der Kundens_in zu gering bemessen oder geringer als die tatsächlichen Gegebenheiten vor Ort, ist das ausführende Entsorgungsunternehmen berechtigt, vom Auftrag zurückzutreten oder den tatsächlichen Aufwand nachzuberechnen und dem_der Kunden_in in Rechnung zu stellen. Sind die Kalkulatorangaben zu hoch bemessen, ist eine Reduktion des Preises der Entrümpelung ausgeschlossen. Die Parameter werden wie folgt definiert:

„Normal möbliert“ bezeichnet den Zustand, bei dem die Möblierung und Gegenstände nicht mehr als 24% der gesamten Raumfläche ausmachen. Hierbei ist der Raum aufgeräumt und es liegen keinerlei Gegenstände oder Müll auf den Bodenflächen oder in Möbeln. Schränke und Regale sind dabei maximal wenig bis normal befüllt.

„Sehr stark möbliert“ bezeichnet den Zustand, bei dem die Möblierung und Gegenstände zwischen 25% und 49% der gesamten Raumfläche ausmachen. Hierbei ist der Raum eher unaufgeräumt und es liegen Gegenstände oder Müll auf den Bodenflächen oder Möbeln. Schränke und Regale können dabei voll befüllt sein.

„Extrem stark möbliert“ oder „Messie“ bezeichnet den Zustand, bei dem die Möblierung und Gegenstände zwischen 50% und 100% der gesamten Raumfläche ausmachen. Hierbei kann der Raum komplett voll bzw. so stark zugestellt oder vermüllt sein, dass die Bodenflächen kaum noch sichtbar sind, sodass der Raum nur schwer betretbar ist. Schränke und Regale können dabei sehr stark befüllt sein.

Der rümpelEASY®-Gegenstandskalkulator berechnet dem_der Kunden_in die Kosten für einzelne Gegenstände, die entrümpelt werden sollen. Der rümpelEASY®-Gegenstandskalkulator ist für den Fall da, falls nur wenige Gegenstände entrümpeln werden sollen. Aus wirtschaftlichen Gründen gibt es beim rümpelEASY®-Gegenstandskalkulator einen Mindestpreis bei der Bestellung.

Gibt der_die Kunde_in im Kalkulator an, einen Aufzug zu haben, bedeutet dies, dass alle zu entrümpelnden Gegenstände in diesen Aufzug reinpassen und dieser für das Entsorgungsunternehmen am ausgemachten Termin nutzbar ist. Ist dies nicht der Fall, muss der_die Kunde_in im Kalkulator die Option „Treppe“ wählen.

Sollten Angaben im Kalkulator manipuliert oder gehackt worden sein, behält sich rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH vor, den Vertrag sofort zu widerrufen und eine Strafanzeige zu stellen.

 

  1. Preise, Anzahlung, Fälligkeit

Preise in unseren unverbindlichen Kostenvoranschlägen und bei verbindlicher Bestellung werden immer in Euro (EUR) genannt und verstehen sich immer als Bruttopreise, also inklusive der gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Die Vorauszahlung von 25% wird als „Anzahlung“ ab dem Zeitpunkt der Bestellung fällig, wo der Vertrag bestätigt wurde. Sie ist sofort zahlbar und ist wesentliche Grundlage des Vertragsabschlusses. Ohne die Vorauszahlung von 25% gilt der Dienstleistungsvertrag als nicht abgeschlossen. Der_die Kunde_in zahlt den Restbetrag (75%) nach Abschluss der Entsorgungsarbeiten an rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH.

Von uns werden folgende Zahlungsmittel angenommen: Visa, Mastercard, Paypal, Sofortüberweisung von Klarna, SEPA Direktüberweisung und Lastschrifteinzug.

  1. Kündigung, Rücktritt, Rückzahlung

rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH behält sich das Recht vor, bei abweichenden Vertragsgegenständen bzw. abweichenden Angaben des_der Kundens_in im Verhältnis zu tatsächlichen Umständen und den tatsächlichen Umfang des Entrümpelungsauftrags (nicht in den Kostenkalkulator angegebener Faktoren, die Mehraufwand für rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH bedeuten, sowie falsche Angaben durch die_den Kunden_in) ohne Angabe weiterer Gründe vom Dienstleistungsvertrag zurückzutreten oder ein neues Angebot zu unterbreiten. Die geleistete Anzahlung wird in diesem Fall umgehend zurückerstattet.

Für den Fall, dass rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH nicht zum gesondert festgesetzten Termin des_der Kundens_in den Auftrag übernehmen kann, wird rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH der_die Kunde_in entsprechend informieren und der_die Kunde_in hat das Recht und die Möglichkeit, den Vertrag vom Auftrag zurückzutreten oder mit rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH einen neuen Termin zu finden. Der Wunschtermin im Kalkulator stellt noch keinen verbindlichen Termin da. rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH versucht aber, nach Möglichkeit den vom_von der Kunden_in gewünschten Termin einzuhalten. Für den Fall der Kündigung muss der_die Kunde_in den Rücktritt in Schriftform per Brief oder E-Mail an uns übermitteln. Der_die Kunde_in erhält danach seine_ihre Anzahlung innerhalb von 72 Stunden ohne Abzug zurück. Für eventuelle Folgeschäden des_der Kundens_in durch die Kündigung des Dienstleistungsvertrages kann rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH nicht haftbar gemacht werden.

Für den Fall, dass der_die Kunde_in den bereits geschlossenen Vertrag storniert, rümpelEASY® jedoch bereits mit der Organisation des Auftrages begonnen hat oder den Auftrag erfolgreich an ein Partnerunternehmen vermittelt oder beauftragt hat, behält rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH sich vor, die Anzahlung von 25% des_der Kundens_in einzubehalten.

Wir, rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH sind berechtigt, vom Dienstleistungsvertrag mit dem_der Kunden_in zurückzutreten, wenn der_die Kunde_in objektiv gesehen zahlungsunfähig ist oder ihm_ihr die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens des privaten Vermögens bevorsteht. Sollten von uns schon Teilleistungen erbracht worden sein, ist der_die Kunde_in vertragsgemäß dazu verpflichtet, die bereits erbrachten Teilleistungen zu bezahlen.

 

  1. Haftung für weitere Schäden oder Mängel

Wir, rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH, werden die Haftung für Schäden oder Mängel, die wir verursacht haben, übernhemen. Für Schäden, die durch ein Partnerunternehmen oder des_der Kundens_in verursacht wurden, werden wir die Haftung für Schäden oder Mängel, für die jeweils andere Partei nicht übernehmen.

 

  1. Vertraulichkeitsklausel

Wir, rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH, verpflichten unsstreng vertraulich mit allen Kunden_innendaten umzugehen und diese nicht an Dritte, außer dem entsprechenden Entsorgungsunternehmenim Falle einer erfolgreichen Vermittlung, weiterzugeben.

 

  1. Schlussbestimmungen

Der Vertrag bleibt wirksam, selbst wenn vorgenannte Bestimmungen teilweise oder vollständig nicht Vertragsbestandteil oder unwirksam geworden sind. Für dieses Vertragsverhältnis zwischen uns, rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH, und dem_der Kunden_in, sowie auf die jeweiligen AGB der Parteien wird das Recht der Bundesrepublik Deutschland angewendet. Das UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen. Diese Rechtswahlklausel gilt nicht für Verbraucher_innen, die ihren gewöhnlichen Aufenthaltsort in einem Staat außerhalb der Bundesrepublik Deutschland haben. Sie unterliegen den dort abweichenden Verbraucherschutzvorschriften. Wenn der_die Kunde_in Kaufmann_frau im Sinne des HGB, eine Körperschaft des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist der ausschließliche Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Verträgen oder AGB der Geschäftssitz von rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH. Dasselbe gilt, wenn der_die Kunde_in keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat, oder sein_ihr gewöhnlicher Aufenthalt zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Befugnis, des_der Kunden_in auf einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand zu verklagen bleibt hiervon unberührt.

 

Ergänzende Verbraucherinformationen

Wir unterliegen einer ganzen Reihe von Informationspflichten gegenüber Verbrauchern_innen. Sofern wir diese Informationspflichten nicht bereits direkt auf den jeweiligen Webseiten unserer Angebote erfüllen, sind Ergänzungen nachstehend aufgeführt.

  1. Widerrufsrecht

Verbraucher_innen haben grundsätzlich ein Widerrufsrecht. Unsere Belehrung zum Widerrufsrecht finden Sie auf der Extraseite Widerrufsbelehrung/Widerrufsformular.

  1. Technische Schritte bis zum Vertragsschluss

Wenn Sie die gewünschte Entrümpelung berechnet haben, müssen Sie den Button „Jetzt bestellen“ klicken. Anschließend müssen Sie die entsprechenden Bilder hochladen und auf den „Jetzt zahlungspflichtig bestellen“. Nach der Überprüfung Ihrer Bestellung klicken Sie auf den Button „Weiter zur Kasse“. Dort tragen Sie Ihre persönlichen Daten zur Rechnungsstellung ein. Anschließend können Sie die Entrümpelung verpflichtend bezahlen. Der Vorgang lässt sich danach nicht mehr abbrechen. Der juristische Vertragsschluss richtet sich dann nach Ziffer 2. des I. Teils dieser AGB.

Oder Sie klicken nach der Berechnung der gewünschten Entrümpelung auf den Button „Kostenvoranschlag per E-Mail“. Dann erhalten Sie einen unverbindlichen Kostenvoranschlag per E-Mail zugesandt. rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH erhält ebenso den unverbindlichen Kostenvoranschlag des_der Kunden_in per E-Mail zugesandt. rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH prüft nun die Angaben und kann dann diesen Kostenvoranschlag des_ der Kund_in schriftlich bestätigen. Erst nachdem rümpelEASY® der VIA Schommer GmbH, Sitz in Frankfurt am Main, Rödelheimer Bahnweg 10, 60489 Frankfurt den Auftrag schriftlich bestätigt hat und die Anzahlung von 25 Prozent seitens des_der Kundens_in erfolgt sind, kommt ein Vertrag zustande.

  1. Vertragstextspeicherung/Ausdruck

Bestelldaten und Vertragstext werden von uns nicht elektronisch gespeichert. Wir schicken Ihnen gespeicherte Vertragsdaten auf Anfrage gerne zu. Durch die Druckfunktion Ihres Browsers haben Sie zudem die Möglichkeit, das Bestellformular schon bei Vertragsschluss auszudrucken.

  1. Korrekturmöglichkeit

Sie haben die Möglichkeit Eingabefehler, die sich während des Ausfüllens des Bestellformulars eingeschlichen haben, vor dem endgültigen Absenden durch eine Änderung der Produktauswahl und „doppelklicken“ in dem jeweiligen Eingabefeld zu korrigieren.

  1. Verhaltenskodex

Wir haben uns keinem besonderen Verhaltenskodex (Regelwerk) unterworfen.

  1. Information zum Bestehen eines gesetzlichen Mängelhaftungsrechts

Die Haftung bei Mängeln richtet sich nach Ziffer 5 unserer AGB (siehe oben unter I.).

Ende AGB

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission bietet eine Plattform für die Online-Streitbeilegung (OS) an, die unter der Web-Adresse https://ec.europa.eu/consumers/odr zugänglich ist. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an einem Streitschlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.